Lyrikbibliographie

Im deutschsprachigen Raum erscheinen jährlich in etwa 30 Verlagen über 100 Gedichtbände. Diese Bibliographie speist sich direkt aus der Lyrikszene, sie wird von Verlagen, Leser:innen, Lyriker:innen und Interessierten selbst gepflegt. Sie hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gibt aber einen Überblick und zeugt von der Lebendigkeit, Vielfalt und dem Engagement in der Lyriklandschaft.

Wenn Sie diese Auswahl mit erweitern wollen, tragen Sie gerne Ihre Daten in dieser Tabelle ein.

Illustration

2023

Schwarz, Andra

TULPA

poetenladen

Leipzig 2023

Zum Buch